English version
H. TH. WENNER Antiquariat

Hilfe?
zur Suche ein oder mehrere Worte eingeben, * ist Platzhalter.
Haus* findet Haus, Hausarzneimittel, Hausbuch, Hauses, etc.
*Haus findet Haus, Bauernhaus, Brockhaus, usw.
*Haus* findet Haus und alle Worte mit haus in der Mitte
w*buch findet Wappenbuch, Wörterbuch, usw.
Eine genaue Wortgruppe wird durch Einschluss in " gefunden (z.B. "Thomas Mann").
Sie können die Funktionen kombinieren (z.B. "Thomas Mann" Hochst*)

Anzeige Ergebnisse pro Seite:

Osnabrücker Geschichtsquellen und Forschungen. Hrsg. vom Verein für Geschichte u. Landeskunde von Osnabrück (früher: Historischer Verein). Osnabrück, seit 1891,

[ID: B17888], in den Warenkorb, verschiedene Positionen, Einzelpreise siehe unten, nennen Sie im Textfeld Bemerkungen den gewünschten Band

- ISBN-10: 3-87898-197-X / 387898197X  ISBN-13: 978-3-87898-197-8 / 9783878981978
Osnabrück, Stadt und Land - Osnabrück - Niedersachsen - Bremen - Bücher des 19. Jahrhunderts, 1801 - 1900


Bd. 1: Die Chroniken des Mittelalters. Hrsg. Friedrich Philippi u. Hermann Forst. Neudruck der Ausg. 1891. 54, 207 S. mit 2 Taf. Br.
25.00 EUR
Enth. u.a.: Die Osnabrücker Annalen. - Geschichtliche Aufzeichnungen aus dem St. Johannis-Stift zu Osnabrück. - Reimchronik der Bischöfe von Osnabrück bis 1454.

Bd. 2: Die niederdeutsche Bischofschronik bis 1553. Beschrivinge sampt den handelingen der hoichwerdigen bisschopen van Ossenbrugge. Übers. u. Forts. d. lat. Chronik Ertwin Ertmans durch Dietrich Lilie. Hrsg. Friedrich Runge. Neudruck der Ausg. 1894. 1977. 62, 381 S. Br.
45.00 EUR


Bd. 3: Annales monasterii S[ancti] Clementis in Iburg = Die Iburger Klosterannalen des Abts Maurus Rost / collectore Mauro abbate. Hrsg. C. Stüve. Neudruck der Ausg. 1895. 1977. 20 S., 173 Bl., S. 174 - 307, (1) S. und 2 Tafeln. Br.
33.00 EUR


Bd. 4: I. [Des Stades Boek] Das älteste Stadtbuch von Osnabrück. - II. Das Legerbuch des Bürgermeisters Rudolf Hammacher zu Osnabrück. Hrsg. E. Fink. Neudruck der Ausg. 1927. 1977. 28, 314 S. Br.
33.00 EUR


Bd. 5: Die mittelalterlichen Lehnbücher der Bischöfe von Osnabrück. Hrsg. H. Rothert. Reg. v. J. Prinz. Neudruck der Ausg. 1932-35. Zus. 490 S. Br.
45.00 EUR


Bd. 8: W. Borchers. Goldschmiedearbeiten des 17. bis 18. Jahrhunderts in Osnabrücker Kirchen. 4to. 198 S. m. zahlr. teils farb. Taf. u. Abb. Leinen.
17.00 EUR


Bd. 10: U. Lochter. Justus Möser und das Theater. 288 S. Br.
17.00 EUR


Bd. 19: Borchers, Walter: Der Osnabrücker Domschatz. 1974, 30 cm. 200 S. mit 268 meist genzseit. Abb. und 31 Textzeichnungen. Olwd.
25.00 EUR


Bd. 21: H.-J. Manske. Der Meister von Osnabrück. Osnabrücker Plastik um 1500. 1978. 8, 285 S. m. 158 Abb. auf 100 Taf. u. 1 farb. Titelbild. Leinen.
41.00 EUR


Bd. 24: Chr. v. d. Heuvel. Beamtenschaft und Territorialstaat. Behördenentwicklung und Sozialstruktur der Beamtenschaft im Hochstift Osnabrück 1550-1800. Ca. 300 S. Geb.
17.00 EUR


Bd. 28: J. Boeselager. Die Osnabrücker Domherren. 1990. 13, 434 S. m. 65 Tab., 4 Abb. u. 10 Taf. Lwd.
38.00 EUR


Bd. 31: R. Karrenbrock. Evert van Roden. Der Meister des Hochaltars der Osnabrücker Johanniskirche. Ein Beitrag zur westfälischen Skulptur der Spätgotik. Osnabrück (1992). 8, 352 S. mit 303 Abb. auf Tafeln. Olwd.
100.00 EUR

 Lager   Adresse, Kontakt   Erläuterungen zum Katalog   Lageplan   Versandkosten   AGB   über   Verlag   Impressum  
Sitemap