English version
H. TH. WENNER Antiquariat

Hilfe?
zur Suche ein oder mehrere Worte eingeben, * ist Platzhalter.
Haus* findet Haus, Hausarzneimittel, Hausbuch, Hauses, etc.
*Haus findet Haus, Bauernhaus, Brockhaus, usw.
*Haus* findet Haus und alle Worte mit haus in der Mitte
w*buch findet Wappenbuch, Wörterbuch, usw.
Eine genaue Wortgruppe wird durch Einschluss in " gefunden (z.B. "Thomas Mann").
Sie können die Funktionen kombinieren (z.B. "Thomas Mann" Hochst*)

Anzeige Ergebnisse pro Seite:

Alte Frau in Witwentracht. Radierung von Heinrich Reifferscheid um 1905. 11,5×10,5 cm.

Frau Witwentracht Radierung Heinrich Reifferscheid
[ID: G28569], in den Warenkorb, Preis: 30.00 EUR

Darstellung im Oval (9 x 7,5 cm). Halbfigur sitzend, die Hände übereinander gelegt. Unten links mit Bleistift bezeichnet »15. Druck«, unten rechts vom Künstler mit Bleistift signiert. - Der Künstler Heinrich Reifferscheid, der den Beinamen Maler der Stille erhielt, entstammt mütterlicherseits der rheinischen Gelehrtenfamilie Simrock. Nach dem Abitur studiert er Kunstgeschichte bei Prof. Justi in Bonn, wechselt zum Studium der Architektur an die TH in Berlin-Charlottenburg, bildet sich in Karlsruhe und an der Münchner Kunstakademie weiter. 1911 Professor an der Staatlichen Kunstschule der Kunstakademie Berlin, 1933 an der Kunstakademie Düsseldorf. Mitglied u.a. im Deutschen Künstlerbund, Berliner Sezession, Schlesischer Künstlerbund, Rheinisch-Westfälischer Kunstverein. Wiederholte Studienreisen führen ihn ins Allgäu und nach Italien, 1930 und 1932 ist er Stipendiat der Villa Massimo in Rom. 1938 wird dem von den Nationalsozialisten abgelehnten Künstler auf der Pariser Weltausstellung die Goldmedaille verliehen. Nach Beendigung seiner Lehrtätigkeit widmet er sich vorrangig seinem Lieblingsthema: dem Rhein und den Rheinlandschaften. Der Maler und Radierer Reifferscheid ist hauptsächlich durch sein graphisches Werk bekannt. → Roth, Reifferscheid 1705 (vgl.) -
Reifferscheid, Heinrich (1872 - 1945) - Reifferscheid, Heinrich - Künstler

 Lager   Adresse, Kontakt   Erläuterungen zum Katalog   Lageplan   Versandkosten   AGB   über   Verlag   Impressum  
Sitemap